Entspannungsabend für Frühchchenmütter

am Samstag, 26. Oktober 2019

Gestresst aus dem Alltag ankommen - entspannt in den Alltag zurückkehren.

Vier Stunden: Handy aus, Zeit für sich haben, leichte Entspannungssübungen, eine Traumreise, eine "Bastelei", dazu kleine Leckereien und viele Gespräche bei warmen Tee können in der kuzen Zeite eine Menge bewirken.

Alle Teilnehmerinnen nahmen für ihren Alltag mit: Auch mal an sich zu denken und sich jeden (!) Tag eine kleine Auszeit zu nehmen!

 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei der Hebamme Susanne Haller - sie versteht es jedes mal aufs Neue, diesen Abend zu etwas ganz Besonderem zu gestalten! Als zusätzliches Angebot bieten sie regelmäßig den "Ruhepool" an. Weitere Informationen und Anmeldung auf ihrer Website

Den Entspannungsabend für Frühchenmütter bieten wir mind. einmal im Jahr für Frühchenmütter an. Ganz egal, wie lange die Frühgeburt bereits zurück liegt. "Neue" Frühchenmütter sind herzlich willkommen.